Chronologisches Verzeichnis FILME

2000 – 2009 ARD/WDR

  • Bonner Republik WDR, Teil 6 (15.11.09). 1990 bis 1998: Die Ära Kohl – Das vereinigte Deutschland. Nach der ersten gesamtdeutschen Wahl im Dezember 1990 wird Helmut Kohl am 17. Januar 1991 zum ersten Kanzler des vereinten Deutschland gewählt.
    mehr
  • Bonner Republik WDR, Teil 5 (08.11.09). 1982 bis 1990: Die Ära Kohl – Von der Wende zur Wiedervereinigung. Am 1. Oktober 1982 wird Helmut Kohl durch ein erfolgreiches konstruktives Misstrauensvotum von CDU/CSU und FDP als Nachfolger von Helmut Schmidt zum neuen Bundeskanzler gewählt.
    mehr
  • Bonner Republik WDR, Teil 4 (01.11.09). 1974 bis 1982: Sozialliberale Koalition Schmidt/Genscher. Nach dem überraschenden Rücktritt von Willy Brandt wählen die Abgeordneten von SPD und FDP Helmut Schmidt am 16. Mai 1974 zum neuen Bundeskanzler.
    mehr
  • Bonner Republik WDR, Teil 3 (25.10.09). 1969 bis 1974: Sozialliberale Koalition Brandt/Scheel. Im Oktober 1969 wird Willy Brandt zum neuen Bundeskanzler gewählt.
    mehr
  • Bonner Republik WDR, Teil 2 (18.10.09). 1963 bis 1969: Von Erhard zur Großen Koalition. Ludwig Erhard, seit 1949 Wirtschaftsminister der Bundesrepublik Deutschland, wird im Oktober 1963 Nachfolger von Konrad Adenauer.
    mehr
  • Bonner Republik WDR, Teil 1 (11.10.09). 1949 bis 1963: Die Ära Adenauer. Manche politische Entscheidung mit Blick auf die Bundesrepublik stellt sich heute zum Teil anders dar als noch vor Jahren, manche lässt sich auch erst im zeitlichen Abstand in ihrer Bedeutung angemessen würdigen.
    mehr
  • Bonner Republik ARD Teil 2 (29.04.09). Die beiden 45-Minuten-Dokumentationen konzentrieren sich auf das Wesentliche, was diese Republik ausgemacht hat: die Westintegration, die europäische Integration, den Mauerbau, die Ostpolitik, Terrorismus und NATO-Nachrüstung – und natürlich die Wiedervereinigung.
    mehr
  • Bonner Republik ARD Teil 1 (22.04.09). Im Mai 2009 wird die Bundesrepublik Deutschland 60 Jahre alt. Aus Anlass dieses Jubiläums strahlte die ARD eine zweiteilige Dokumentation aus, in der in 90 Minuten die Anfänge der “Bonner Republik’ seit 1949 unter Bundeskanzler Adenauer bis zum Ende der Kanzlerschaft Helmut Kohls 1998 dargestellt werden.
    mehr
  • Der Geheimdienstschatz (12.12.07). Was die Stasi-Unterlagen-Behörde zur Aufarbeitung der DDR-Geschichte leistet und mit welchen Mitteln und Methoden der Geheimdienstapparat funktionierte, beschreibt der Film an einigen konkreten Beispielen.
    mehr
  • Fritz Pleitgen – Rastlos – Gelassen  ARD (21.03.07). Heribert Schwan dokumentiert in seinem Film das berufliche Wirken des Journalisten Fritz Pleitgen. Er begleitet den Fernsehjournalisten zu seinen Korrespondentenplätzen im Amerika, der ehemaligen Sowjetunion und der früheren DDR.
    mehr
  • Fritz Pleitgen  Rastlos – Gelassen WDR Teil 1 (23.03.07)
  • Fritz Pleitgen  Rastlos – Gelassen WDR Teil 2 (23.03.07)
  • Das Spinnennetz (23.11.05). Seit Bestehen beider deutscher Staaten haben Spionageeinrichtungen der DDR systematisch versucht, die Bundesrepublik mit einem Agentennetz zu überziehen. Ihre Zahl wird auf etwa 6.000 geschätzt.
    mehr
  • Der SS-Mann. Josef Blösche - Leben und Sterben eines Mörders (21.05.03). Das Foto mit einem kleinen Jungen aus dem Warschauer Ghetto, der seine Arme ängstlich in die Höhe hebt, ging um die Welt. Der Mann mit dem Gewehr im Anschlag war Josef Blösche.
    mehr
  • Tod dem Verräter - Der Fall Lutz Eigendorf (22.03.00). Der Film von Heribert Schwan berichtet über das kurze Leben des 26-jährigen Abwehrspielers, der seine Karriere in Mielkes Fußballclub begann. Im Mittelpunkt des Fernsehfeatures stehen die Jahre 1979 bis 1983.
    mehr

 

1990 – 1999    ARD/ WDR

  • Kulturweltspiegel – Heinz Schubert (14.02.99)
  • Abrechnung – Der Sohn des Kanzlerspions Guillaume (26.09.98)
  • Morgenmagazin – ARD Feature – Der Biedermann Mielke (11.12.97)
  • Der Biedermann. Erich Mielke - eine deutsche Karriere (1997) mehr
  • Kulturweltspiegel – Lew Kopelew (27.10.96)
  • Angst – Mißtrauen -Haß - Die Gauck-Behörde (25.09.96) mehr
  • Tagesthemen – Bericht aus Bonn – Spion im Vatikan (20.09.96)
  • Sippenhaft? - Kinder von DDR-Prominenten (25.01.96)
  • Gesucht wird … – Siegerjustiz? - DDR-Polit-Prominenz vor Gericht (12.11.95) mehr
  • Angeklagt – DDR-Grenztruppen-Generäle als Totschläger? (23.10.95)
  • ARD-Exclusiv- Gejagt-getroffen-verblutet – Der Tod des Mauerflüchtlings Peter Fechter (11.08.95) mehr
  • Kulturweltspiegel – Monika Maron, Deckname Mitsu (06.08.95)
  • Ihr habt es gewußt – Die Konzentrationslager Buchenwald und Dachau nach der Befreiung (1980/1995) mehr
  • Widerstand – Zwischen Verfolgung und Terror (14.07.94)
  • ARD-Exclusiv- Verräter im schwarzen Rock (09.07.93)
  • Kulturweltspiegel – IM “Hölderlin” (15.11.92)
  • ARD-Brennpunkt – Honecker hinter Gittern - Der Haftbefehl (29.07.92)
  • Als Erich noch auf dem roten Teppich stand – Die Bonner Deutschlandpolitik - Der Staatsbesuch (30.04.92)
  • Miterlebt – Richard von Weizsäcker - Präsident aller Deutschen (27.12.91) mehr
  • Deutsche Risse – Joachim Gauck - Wächter der Stasi-Akten (16.12.91)
  • Haftbefehl – Honecker und die Todesschüsse (13.12.91)
  • Deutsche Risse – Mauer-Wächter - DDR-Grenzoffiziere erinnern sich (18.11.91)
  • Grenz-Zwischenfälle (13.08.91)
  • Die Kanzler der Bundesrepublik Deutschland – Helmut Schmidt (09.08.91)
  • Die Kanzler der Bundesrepublik Deutschland -
    Willy Brandt
     (02.08.91)
  • Gesucht wird … der Finger am Abzug - Todesschüsse an der Mauer (27.06.91) mehr
  • Die Montagsreportage – Nicht nur nette Gesten -
    Die Antrittsbesuche des Bundespräsidenten (18.03.91)
  • Die Montagsreportage – Giftgas (28.02.91)
  • Die Montagsreportage – Honecker und der Schießbefehl (28.01.91)
  • Deutschlandbilder – 24 Stunden in Görlitz (18.09.90)
  • Die Montagsreportage – Wo die Not am größten ist -
    Deutsche Hilfsgüter für Rumänien (14.05.90)
  • Die Montagsreportage – Rausschmiss - Der Fall Schmähling (05.02.90)
  • Die Montagsreportage – Kampf um die Saar -
    Töpfer gegen Lafontaine (22.01.90)
  • Miterlebt – Notstand? - Beobachtungen im Kreiskrankenhaus Merseburg (18.01.90)
  • Im Westen klarkommen (12.01.90)

 

1980 – 1989 ARD/ WDR

  • Deutschlandbilder – Der Einzelkämpfer (22.12.89)
  • Tagesthemen - Bericht aus Bonn – Makler – DDR-Anwalt Vogel und sein Mandat (18.08.89)
  • Tagesthemen - Bericht aus Bonn – Gleichklang – Die Debatte im Bundestag – Schildbürger – Tempolimit im Vormarsch (16.06.89)
  • Tagesthemen - Bericht aus Bonn – Belastung -
    Genscher und der Raketenstreit (19.05.89)
  • Tagesthemen - Bericht aus Bonn – Störfall -
    Deutschlandpolitik im Zwielicht (17.03.89)
  • Zwischen Haß und Liebe -
    Kinder von NS-Tätern berichten
     (14.05.87)
  • Entlang der Grenze (10.08.86) mehr
  • Bestandsaufnahme – Chemische Waffen -
    Stiefkinder der Abrüstung – Trailer (06.09.84)
  • Im Brennpunkt – Der Neue – Richard von Weizsäcker -
    Freunde über Weizsäcker (23.05.84)
  • Wahl des Bundespräsidenten (23.05.84)
  • Auslandsstudio - Der schleichende Tod – C-Kampfstoffe außer Kontrolle? – Auswirkungen chemischer Kampfstoffe (01.04.84)
  • Weshalb ich noch Christ bin - Gespräche mit Politikern (21.12.83)
  • Verfemt oder Vergessen? - Carl von Ossietzky (27.11.83)
  • Verbrannt, verstrahlt, vernichtet (25.08.82) mehr
  • Das wiederentdeckte Vaterland (17.06.82)
  • Zwischen Inbrunst und Angst – Die Friedensbewegung -
    Was ist die Friedensbewegung
     (16.04.82)
  • Zwischen Inbrunst und Angst – Die Friedensbewegung – Prüfsteine der Friedensbewegung(16.04.82)
  • Zwischen Inbrunst und Angst – Die Friedensbewegung – Parteien und Friedensbewegung (16.04.82)
  • Unter deutschen Dächern: Das rote Rathaus in Saarbrücken (1982, Radio Bremen)
  • Unter deutschen Dächern: Die Botschaft in Warschau (1981, Radio Bremen)
  • Als der Krieg zu Ende ging  (1981)
  • Innenansichten – Der Verlierer - Dietrich Stobbe, Regierender Bürgermeister a.D. (09.07.81)
  • Abschied von Bonn – Verzicht auf das Mandat - Lenelotte von Bothmer, SPD (09.10.80)
  • Drei Jahre, die die Welt bewegten - Korea-Krieg und deutsche Wiederbewaffnung (19.06.80) mehr
  • Reservate: In Schlesien zu Hause (1980, Radio Bremen)

 

1975 – 1979 ARD/ WDR

  • Besiegt, besetzt, geteilt – Deutschland – 1944 – 1949 (29.03.79 & 12.04.79)- TV mehr
  • Tagesthema – Die unbewältigte Vergangenheit des Saarlandes - Saar-Historie (22.10.75)