Details

 WDR, 10.08.86

Eine Dokumentation von Heribert Schwan

Kamera: Erhard Krüger, Wolf Lehmann
Ton: Ulf Aurich
MAZ-Schnitt: Günter Steins, Claudia Weisser
Graphik: Stefan Böder
Aufnahmeleitung: Jorge Bogalho
Produktionsleitung: Ernst August Gieseke
Redaktion: Werner Filmer


Inhalt

Die Innerdeutsche Grenze

In dieser Dokumentation aus dem Jahr 1986, kommen Zeitzeugen zu Wort, die von ihren Erlebnissen mit/an der Mauer berichten. Dem Leben mit der innerdeutschen Grenze. Darunter auch die DDR Schauspielerin Angelica Domröse, der Liedermacher Wolf Biermann und andere DDR Schriftsteller.

Außergewöhnliches Bildmaterial und Hintergrundinformationen rund um die Mauer, ihrem Schrecken und den Auswirkungen des “antifaschistischen Walls” auf Mensch und Umwelt.