Details

Heribert Schwan / Werner Filmer
Düsseldorf, Wien, New York 1986

Inhalt

Wer Johannes Rau wirklich ist, haben die Herausgeber und Autoren in Gesprächen mit Freunden und Gegnern Raus, vor allem jedoch in vielen Interviews mit dem Kandidaten selbst herauszufinden versucht. Sie untersuchen seinen Lebensweg, die Schubkraft und das Urteilsvermögen Raus, beschreiben Wurzeln, Standort, Bewusstsein und Handlungsweisen des Politikers. Sie zeichnen die geistigen und politischen Konturen nach, die sein Bild prägen. Was seine lebensbestimmenden Zeitabschnitte gewesen sind, welche Verletzungen er erlitten und zugefügt hat und vor welchen Erwartungen er steht, wird in diesem Buch deutlich.