18.07.2014: Aktuelle Presseschau

  • Frankfurter Allgemeine Zeitung: “Oggersheimer Quellen – Der Streit um Helmut Kohls 400 Aktenordner und Heribert Schwans 200 Interviewbänder [Artikel als PDF]
  • Kölner Stadtanzeiger: “Wem gehört Helmut Kohl? – Ehefrau Maike Kohl-Richter und der Publizist Heribert Schwan streiten um Aufzeichnungen des kranken Altkanzlers” [Artikel als PDF]
  • Berliner Zeitung: “Wem gehört Helmut Kohl? – Das Oberlandesgericht in Köln verhandelt über einen Schatz: Es geht um die Aufzeichnungen von Helmut Kohl” [Artikel als PDF]
  • Berliner Zeitung: “Helmut Kohls Vermächtnis – Deutungshoheit über ein politisches Leben” [Artikel als PDF]